© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.

KAZÉ Anime Nights 2017: Ghost in the Shell – Sonderveranstaltung

Nachdem Ende März die Realverfilmung in den Kinos gestartet ist, bringt Kazé Anime am 2. und 9. Juni die Anime-Movie-Vorlage Ghost in the Shell auf die große Leinwand. Der Sci-Fi-Action-Film wird als Sondervorstellung im Rahmen der KAZÉ Anime Nights 2017 in über 90 ausgewählten Lichtspielhäusern der Ketten Cinemaxx, UCI, Cinestar, Kinopolis und Cineplex sowie diversen Arthouse-Kinos wie das Nürnberger Cinecittà gezeigt.

Im Jahr 2029 sind Wissenschaft und Medizin so weit fortgeschritten, dass es möglich ist, menschliche Körper durch künstliche Implantate zu reparieren, zu ergänzen und zu verbessern. Selbst das Gehirn lässt sich mit einem sogenannten „Cyberbrain“ ersetzen, welches mit digitalen Daten erweitert werden kann. Eine kleine Kapsel im Gehirn enthält schließlich echte Gehirnzellen und damit die Identität und Persönlichkeit des Trägers – ihren „Ghost“. Als ein Hacker die Sicherheitsvorrichtungen der Cyberbrains überwindet und seine Opfer zu Verbrechen zwingt, begibt sich die Sektion 9, eine Spezialeinheit des japanischen Innenministeriums, auf die Jagd nach dem Cyber-Terroristen …

Der Anime-Movie Ghost in the Shell von 1995 aus dem Studio Production I. G (u. a. Ghost in the Shell – ARISE) wurde unter der Regie von Mamoru Oshii (u. a. The Next Generation: Patlabor – Tokyo War) produziert. Kazunori Ito (u. a. .hack//The Movie) zeichnet für die Geschichte des Films auf Basis des gleichnamigen Mangas von Shirow Masamune (u. a. Appleseed) verantwortlich. Die Charakterdesigns stammen indes aus der Feder von Hiroyuki Okiura (u. a. Ghost in the Shell 2: Innocence).

Kazé Anime zeigt den Originalfilm Ghost in the Shell von 1995, in der 2014 bei Nipponart erschienenen „25 Jahre Jubiläumsversion“. Diese wurde für die Neuveröffentlichung in Bild und Ton überarbeitet. Der Anime-Movie wird am 2. und 9. Juni 2017 in ausgewählten Kinos gezeigt. Eine vollständige Liste findest du in dieser News unten.

Next Prev
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
© 1995 Masamune Shirow / Kodansha Ltd. /Bandai Visual Co., Ltd./Manga Entertainment Inc.
Next Prev
Ghost in the Shell

Datum: 2. Juni 2017 und 9. Juni 2017

Zur Übersicht der bislang bekannten Titel der KAZÉ Anime Nights 2017 geht es hier: KAZÉ Anime Nights 2017: Erste Titel und Termine

Spielzeiten
Bitte checkt die genauen Startzeiten und -tage von Ghost in the Shell  in eurem jeweiligen Kino vorab, da sich diese von Kino zu Kino unterscheiden können.

Kino-Übersicht: Ghost in the Shell

Deutschland

  • CinemaxX
  • Cineplex
  • Cinestar
  • Kinopolis
  • UCI Deutschland
  • Weitere teilnehmende Kinos
CinemaxX

CinemaxX  Augsburg
CinemaxX  Berlin
CinemaxX  Bremen
CinemaxX Essen
CinemaxX Freiburg
CinemaxX Halle
CinemaxX Hamburg-Dammtor
CinemaxX Hannover-Raschplatz
CinemaxX KG Kiel
CinemaxX Magdeburg
CinemaxX München

Cineplex

Cineplex Leipzig
Cineplex Planken Mannheim
Cineplex Neufahrn
Cineplex Passau

Cinestar

CineStar Bamberg
CineStar – Cubix Berlin
CineStar Berlin-Tegel Berlin
CineStar Bielefeld Bielefeld
CineStar Kristall-Palast Bremen
CineStar – Der Filmpalast Am Roten Turm Chemnitz RT
CineStar Dortmund
CineStar Düsseldorf
CineStar Emden
CineStar – Der Filmpalast Erfurt
CineStar – Der Filmpalast Erlangen
CineStar Metropolis Frankfurt
CineStar – Der Filmpalast Fulda
CineStar – Der Filmpalast Garbsen
CineStar Westpark Ingolstadt
CineStar Jena
Filmpalast am ZKM Karlsruhe
CineStar – Der Filmpalast Kassel
CineStar Konstanz
CineStar Leipzig Leipzig
CineStar – Filmpalast Stadthalle Lübeck Stadthalle
CineStar – Der Filmpalast Ludwigshafen
CineStar Magdeburg
CineStar – Der Filmpalast Mainz
CineStar Neubrandenburg
CineStar – Der Filmpalast Oberhausen
CineStar – Der Filmpalast Osnabrück
CineStar Capitol Filmpalast Rostock
CineStar – Der Filmpalast Saarbrücken
CineStar Siegen Siegen
Thega-Filmpalast Hildesheim
Filmpalast Capitol Schwerin Schwerin
CineStar Villingen-Schwenningen
CineStar Wildau
CineStar Wolfenbüttel

Kinopolis

Kinopolis Aschaffenburg
Kinopolis Darmstadt
Kinopolis Gießen
Kinopolis Hanau
Kinopolis Rhein-Neckar
Kinopolis Main-Thaunus
Kinopolis Koblenz
Kinopolis Bonn Bad Godesberg
Mathäser Filmpalast

UCI

UCI Ruhr Park
UCI Hürth Park
UCI Nova Eventis
UCI Am Eastgate
UCI Elbe Park
UCI Duisburg
UCI Gropius Passagen
UCI Dessau
UCI Wandsbek
UCI Neuss
UCI Düsseldorf
UCI Othmarschen Park
UCI Mundsburg
UCI Potsdam
UCI Kaiserlautern
UCI Bad Oeynhausen
UCI Wilhelmshaven
UCI Flensburg
UCI Paderborn
UCI Friedrichshain
UCI Gera
UCI Am Lausitz Park
UCI Colosseum

Österreich

  • UCI Österreich
UCI

UCI Shopping City Süd
UCI Millennium City
UCI Annenhof