BLAME!
©Tsutomu Nihei, KODANSHA/BLAME! Production Committee

BLAME! ab 23. Februar als DVD und BD bei Universum Anime

Universum Anime hat sich die hiesigen BD- und DVD-Rechte an der Movie-Adaption von Tsutomu Niheis Kult-Cyberpunk-Manga BLAME! gesichert und bringt die Produktion aus dem Hause POLYGON PICTURES (u. a. Ajin: Demi-Human) am 23. Februar 2018 in den Handel. Der 3DCG-Film, der das 20-jährige Jubiläum der Manga-Reihe zelebriert, entstand unter der Regie von Hiroyuki Seshita, der schon bei POLYGON PICTURES‘ TV-Inszenierung von Nihei-senseis Knights of Sidonia als Koregisseur beteiligt war.

BLAME!
©Tsutomu Nihei, KODANSHA/BLAME! Production Committee

BLAME!

Tsutomu Niheis Cyberpunk-Epos spielt in einer düsteren Zukunft, in der sich das Streben der Menschheit nach technologischem Fortschritt bitter gerächt hat: Die Maschinen stehen nicht mehr unter der Kontrolle ihrer Schöpfer und nur Träger des Netzwerkgens könnten dafür sorgen, dass die alte Ordnung wiederhergestellt wird. Auf der Suche nach diesem Gen streift der schweigsame Killy durch die schier endlosen Weiten der Stadt, die längst Erde und Mond verschlungen hat.

Der Movie aus dem 3DCG-Studio POLYGON PICTURES konzentriert sich auf den Storybogen, in dem Killy auf einen Stamm von Elektrofischern trifft (ca. Kapitel 13 bis 20 des Mangas). Mehr über die Manga-Vorlage, die aktuell als sechsbändige Master Edition in neuer Übersetzung bei Manga Cult (s. unsere News) erscheint, lest ihr in unserem Artikel in der AnimaniA 6/2017 – in der DVD-Version findet ihr außerdem eine Leseprobe auf der AnimaniA-DVD. Für den Anime-Movie zeichnen indes neben Hiroyuki Seshita (u. a. Godzilla) als Regisseur auch der Drehbuchautor Sadayu­ki Murai und der Charakterdesigner Yuki Moriya­ma (beide u. a. Knights of Sidonia) verantwortlich. Für Nachschub für alte und neue BLAME!-Fans wird übrigens bereits gesorgt: POLYGON PICTURES arbeitet an weiteren BLAME!-Movies.

Universum Anime veröffentlicht BLAME! am 23. Februar 2018 als DVD und Blu-ray Disc. Das Release umfasst den japanischen Origi­nal­ton mit deutschen Untertiteln und die deutsche Synchronfassung von SDI Media Germany (u. a. Pokémon ab Staffel 18).

BLAME!BLAME!